Sommertour 2021 macht Stopp bei dem Eltern-Kind-Gruppen e.V.

Zu Besuch beim Dachverband der Eltern-Kind-Gruppen e.V. in Kiel-Süd. Mitte der 70er Jahre wurden in Kiel die ersten Kinderläden gegründet. Diese Kinderläden bestehend aus Elterninitiativen, Eltern-Kind-Gruppen und Kindergarteninitiativen ergänzen seitdem das vielfältige Angebot von Kindergartenplätzen auch in unserer Stadt.

Die Kieler Elterninitiativen haben sich hier zum „Dachverband der Eltern-Kind- Gruppen“ zusammengeschlossen, um eine eigene Beratungsstelle und Interessensvertretung für diese besonderen Kindertagesstätten zu haben. Mit Sitz in der Kirchhofallee sind sie als Verein Verhandlungspartner und Vertretungsorgan in kommunalen Fachgremien und vertreten seit 2006 die Interessen von betreuten Grundschulen. Die Eltern sind an der inhaltlichen Gestaltung aktiv beteiligt und übernehmen in diesen Kitas vielfältige Aufgaben. Wie die Arbeit in Zeiten der Pandemie konkret ausgestaltet wird, darüber konnte ich mich intensiv im Gespräch informieren. Wir bleiben im Austausch!