1. Westdialog „Mut verbindet“

In Zeiten von Krisen, gesellschaftlichem Wandel, Verunsicherung und Populismus brauchen wir den Dialog mehr denn je. Wagt man ihn nicht, bleiben uns oftmals auch die Möglichkeiten weiterer Wegstrecken verwehrt. Zukunft wird aber gemeinsam mit unseren Bürgerinnen und Bürgern gemacht und nicht alleine.

Mit meinem neuen politischen Bürgerforum „Kieler Westdialoge“ setze ich genau hier an. Damit wollen ich und mein Team einen aktiven Demokratiebeitrag leisten. Bürgernähe, Transparenz und der politische Wettbewerb um die besten Ideen für unsere Landeshauptstadt Kiel und unser Land lautet unsere Devise.

Unser 1. Westdialog startete im März 2019 gleich mit zwei prominenten Gästen. Ganz unter dem Motto: „Mut verbindet“ habe ich mit Ministerpräsident Daniel Günther und unserem Oberbürgermeister Ulf Kämpfer über zentrale Themen der Bundes-, Landes- und Kommunalpolitik kontrovers diskutiert. Unsere Veranstaltung mit über 140 Gästen in den Räumen von Drachensee Kiel wurde  landesweit medial von den Kieler Nachrichten und weiteren Pressevertretern begleitet und erreichte mit seinem Auftakt hohe Aufmerksamkeit.

Hier gelangen Sie zu einem ausführlichen Artikel der Kieler Nachrichten über unsere Veranstaltung.