Herzlich Willkommen!

Moin moin und Merhaba!

Liebe Kieler*innen,
am 7. Mai 2017 haben Sie mit Ihrer direkten Stimme entschieden, wer für unsere Landeshauptstadt Kiel (West) Ihre Anliegen im schleswig-holsteinischen Landtag direkt vertreten soll. Für dieses Vertrauen in meine Person danke ich Ihnen sehr! Ich sehe es als Auftrag für eine starke Landeshauptstadt Kiel und eine gemeinsame solidarische Zukunft für unser Land!

Gerechte Politik ist kein Selbstgänger, sondern wichtiger Garant für eine intakte Demokratie! Ich möchte diese weiter aktiv für mehr Lebensqualität für unsere Gesellschaft ausgestalten und dabei die vielfältigen Menschen in ihrem Alltag ansprechen, mitnehmen und zur Verbesserung ihrer Lebenslagen beitragen.

Ihre Meinung ist mir wichtig! Das direkte Gespräch mit Ihnen sowie der Austausch vor Ort bleiben weiterhin die zentrale Säule meiner politischen Arbeit. Wer die politischen Rahmenbedingungen lebensnah verändern will, muss im Dialog mit den Betroffenen bleiben. Ich freue mich auf Ihre Anregungen und auf die Begegnungen vor Ort!

Ihre
Özlem Ünsal

Kieler Startup Panel mit Özlem Ünsal und THomas Losse-Müller auf Youtube

Datenschutz

Kieler Startup Panel mit Özlem Ünsal und Thomas Losse-Müller

Fortschritt braucht Zusammenhalt und Zusammenhalt braucht Fortschritt lautet unsere Devise auch bei Gründungen und Ansiedlungsstrategien für Start Ups. Gerade in Zeiten mit vielen Umbrüchen sind innovative Wege, neue Konzepte und kluge Förderoptionen gefragt. Wie wir unseren Standortvorteil und unsere zukunftsträchtigen Gründer*innen in unserem Bundesland weiter stärken können, haben wir gemeinsam mit Thomas Losse-Müller, unserem Spitzenkandidaten, und unseren spannenden Gästen im neuen Hotspot Legienstraße intensiv diskutieren können.

50 Jahre Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen - Internationaler Frauentag auf Youtube

Datenschutz

Fortschritt braucht Demokratie und Gleichstellung

Der März steht ganz im Zeichen dieses Ziels: Equal Care Day, ein Aktionstag, Equal Pay Day, und der Internationalen Frauentag. Hier reiht sich auch die ASF Schleswig-Holstein ein. Wir begehen 50 Jahre ASF, blicken zurück auf ihre Geschichte und Erfolge in Schleswig-Holstein. Auch der Austausch und die Solidarität untereinander bleiben weiterhin für uns wichtig! Unsere volle Solidarität gilt dieser Tage insbesondere den Frauen und Kindern, die genau in diesem Moment auf der Flucht sind. Sie gilt den Menschen, die in der Ukraine und an jedem anderen Ort für Demokratie und Freiheit kämpfen.

Wir gehen auf die Baustelle - Begehung des Neubaus für Studierende am 18. Februar in der Feldstraße auf Youtube

Datenschutz

Studierende brauchen Wohnraum!

Wir konnten gemeinsam mit der Juso-Hochschulgruppe der CAU Kiel, dem Studentenwerk SH und Gerwin Stöcken, Sozialdezernent der Landeshauptstadt Kiel einen wichtigen Fokus auf die Wohnsituation der Studierenden in Kiel und im ganzen Land legen. Eine solide Finanzierung, bezahlbare und nachhaltige Flächenplanung und Bodenbevorratung, ganzheitliche Rahmenplanungen, die Stadt- und Quartiersentwicklung berücksichtigen und nicht zuletzt die Stärkung der öffentlichen Hand als aktiver Player am Markt, interministerielle Koordinierung und die frühzeitige Beteiligung von ASten und Studentenwerk bleiben weiterhin politische Hausaufgaben der Beteiligten.

Meldungen

Blogbeitrag von Jürgen Weber, Historiker, MdL a.D.

Ein historischer Stadtrundgang in der südlichen Innenstadt – dem alten „Kieler Süden“ – führt weniger zu Orten bedeutender Ereignisse der Stadtgeschichte, zu Spuren besonders prominenter Kielerinnen und Kieler als vielmehr in ein Quartier, in dem Menschen gelebt und gearbeitet haben,…

Kieler Startup Panel mit Özlem Ünsal und Thomas Losse-Müller

Fortschritt braucht Zusammenhalt und Zusammenhalt braucht Fortschritt lautet unsere Devise auch bei Gründungen und Ansiedlungsstrategien für Start Ups. Gerade in Zeiten mit vielen Umbrüchen sind innovative Wege, neue Konzepte und kluge Förderoptionen gefragt. Wie wir unseren Standortvorteil und unsere zukunftsträchtigen…

Zeitenwende: Frieden. Sicherheit. Solidarität!

Die anhaltende Corona-Pandemie, Krieg in der Ukraine, dramatische Fluchtbewegungen und seine unmittelbaren Auswirkungen für unsere Landeshauptstadt Kiel und unser Land insgesamt führen zur Verunsicherung vieler Menschen. Doch in diesen bewegten Zeiten erleben wir auch große Solidarität und wollen den Wert…